All in One Runtimes

Wenn sich ein Programm unmittelbar nach der Installation nicht starten lässt, liegt das Problem oftmals daran, dass es bestimmte Runtimes (zu Deutsch Laufzeitumgebungen) benötigt, je nachdem in welcher Programmiersprache es geschrieben wurde.

Auch für Webseiten kann es sein, dass du ein bestimmtes Runtime benötigst. So musst du, um z.B. Videos bei YouTube zu schauen, den Adobe Flash Player installieren. Für andere Webapplikationen wird unter anderem Java vorausgesetzt.

Da es nervig ist, alle bekannten Laufzeitumgebungen einzeln herauszusuchen und zu installieren, hat Sereby eine Software namens All in One Runtimes entwickelt, die dies für dich automatisch übernimmt.

Wenn du allerdings Flash, .NET, Java und co. doch lieber auf die herkömmliche Weise installieren möchtest, habe ich hier eine Linkliste für dich zusammengestellt:

Microsoft .NET Framework Version 1.1 [Download-Link]
Microsoft .NET Framework Version 2 [Download-Link]
Microsoft .NET Framework Version 3 [Download-Link]
Microsoft .NET Framework Version 3.5 [Download-Link]
Adobe Flash Player [Download-Link]
Microsoft Silverlight [Download-Link]
Java [Download-Link]
Microsoft Visual C++ 2005 [Download-Link]
Microsoft Visual C++ 2008 [Download-Link]
Microsoft Visual C++ 2010 [Download-Link]
MSXML 4 [Download-Link]
DirectX [Download-Link]

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.