Gelöschte Dateien wiederherstellen

Oh nein! Die Datei ist weg und der Papierkorb leer. Was tun, wenn man ausversehen eine oder mehrere wichtige Dateien ins digitale Nirvana geschickt hat? Nun, oftmals ist Hopfen und Malz noch nicht verloren und aller Tage Abend ist erst recht nicht, denn gelöschte Daten lassen sich unter Umständen wiederherstellen.

Dabei ist es allerdings sehr wichtig, dass deine Festplatte nach dem Löschvorgang so wenig wie nur möglich benutzt wird.
Je mehr Daten nach diesem Zeitpunkt kopiert oder verschoben werden, desto geringer ist die Chance, dass eine bestimmte Datei gerettet werden kann.

Einfache Wiederherstellung durch Software

Mein bisheriger Favorit PC Inspector File Recovery funktioniert leider nur bis XP zuverlässig und kommt bei mir deshalb höchstens noch als Boot-CD zum Einsatz.

Recuva hingegen ist auf allen aktuellen Windows-Betriebssystem lauffähig und lässt sich dank mitgelieferten Assistenten sehr einfach bedienen. Die Software kann deine Festplatte schnell oder besonders gründlich nach gelöschten Dateien durchsuchen und listet dir alles übersichtlich in eine filterbare Tabelle auf. Der farbige Kreis vor jedem Namen zeigt dir an, wie gut die jeweilige Datei noch erhalten ist bzw mit welcher Wahrscheinlichkeit sie vollständig wiederhergestellt werden kann.

Ein weiteres Programm, welches allerdings nur zur Zeit gratis verfügbar ist, heißt O&O UnErase. Es lässt sich im Prinzip ähnlich wie Recuva handhaben, nur bietet es einen größeren Funktionsumfang sowie meines Erachtens eine etwas höhere Erfolgsquote beim Finden und Wiederherstellen von Dateien. Eine Downloadmöglichkeit und den Link zur Anforderung eines kostenlosen Produktschlüssels findest du bei My Digital Life.

Bei beiden Tools kann es durchaus vorkommen, dass der Dateiname und der Pfad des gesuchten Objekts von dem Original abweicht. Deswegen solltest du nicht unbedingt vollkommen auf die jeweilige Suchfunktion verlassen.

1 Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.