I Wanna Be The Guy

Dir sind deine Videospiele viel zu einfach? Du sehnst dich nach Frustration, Verzweiflung und schier unendlich vielen Fehlschlägen? Dann habe ich hier genau das Richtige für dich!

I Wanna Be The Guy ist ein 2D Jump ’n‘ Run, welches dich in den Wahnsinn treiben wird. Ausgestattet mit eine winzigen Pistole und der Fähigkeit, Doppelsprünge zu absolvieren, musst du Hindernisse überwinden und Rätsel lösen. Dabei gibt dir das Spiel kaum eine Chance, an irgendeiner Stelle nicht zu verrecken, da du einfach nicht vorhersehen kannst, wo der Entwickler die nächste Falle eingebaut hat.

„Learning by Dying“ könnte das Motto des Spiels lauten. Immerhin hast du unendlich viele Leben, die du durch Stacheln, Zombies und Obst (!) verlieren kannst. Wenn du nach paar virtuellen Ableben mal wieder etwas Zeit zur Aggressionsbewältigung benötigst, kannst du das Spiel jederzeit unterbrechen an den gelben Checkpoints speichern.

Gerne würde ich dir mehr Informationen und Screenshots zu I Wanna Be The Guy präsentieren, doch leider habe ich es nicht weiter als bis zu der Stelle im linken oberen Bild geschafft…
Laut Wikipedia und dem offiziellen Forum sind spätere Level an alte Nintendo-Klassiker wie Tetris, Mario, Megaman und Metroid angelehnt – aber so weit muss man erst einmal kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.