Malwarebytes‘ Anti-Malware

 
DSNIS

sicherheit wird groß geschrieben, vor allem wenn es um deinen Computer und den darauf gespeicherten Daten geht. Daher solltest du immer vorsichtigim Web surfen und zusätzlich auf Sicherheitssoftware setzen. Eine davon stelle ich dir jetzt vor, Malwarebytes‘ Anti-Malware Free.

Das Programm ist in der kostenlosen Variante ein On-Demand Scanner. Das heißt, es durchsucht deine Festplatte nach Schadsoftware und entfernt diese bei Fund – wenn du es ausführst und auf den unscheinbaren Button mit der Beschriftung „Scannen“ klickst. Von alleine bewegt sich da nämlich sonst gar nichts. Daher ist MbAM Free auch nicht als Ersatz zu einem aktiven Virenscanner zu sehen, welcher dir jederzeit einen möglichst guten Schutz bietet, sondern eher als Ergänzung.

Die Erkennungsrate der Software liegt meines Erachtens etwas höher als bei vergleichbaren Produkten wie Spybot-Search & Destroy oder Spyware Doctor. Fehlalarme können allerdings ebenfalls ab und zu vorkommen. Bedenkliche Funde solltest du daher gegebenenfalls über den Onlinedienst VirusTotal prüfen zu lassen.

Wie bereits geschrieben, agiert Malwarebytes‘ Anti-Malware nur, wenn du es selbst startest. Es ist also nicht damit getan, wenn du es installierst und dann ungenutzt auf deinem Rechner verrotten lässt. Ich empfehle dir, etwa 1-2 Mal im Monat einen Suchlauf mit diesem Programm durchzuführen. Er dauert nicht allzu lange und dein PC lässt sich in der Zeit normal weiter nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.